Neues Therapieangebot für kleine Patient*innen

Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen bietet Bobath-Therapie an Fehlbildungen und Schiefhaltungen können bereits bei Babys zu Einschränkungen von Bewegungsabläufen führen. Es ist dann wichtig für das Kind, schnell einzugreifen und eine geeignete Physiotherapie zu beginnen. Eine oft empfohlene Therapieform ist die so genannte Bobath-Therapie, die ursprünglich zur Behandlung behinderter Kinder entwickelt worden ist. „Wir freuen uns, dass sich…

Ostern: Darf`s ein Ei mehr sein?

Diätassistentin Silvana Hermann erklärt wie gesund Eier tatsächlich sind Am Wochenende steht das Osterfest vor der Tür. In den Osternestern liegen dann nicht nur leckere Schokoeier und Osterhasen, sondern auch bunt gefärbte Eier. Da isst der ein oder andere sicher auch mal ein Ei mehr. Aber wie viele Eier sind eigentlich gesund? Silvana Hermann, Diätassistentin…

Größeres Themenspektrum – mehr Verantwortung

Neuer kaufmännischer Direktor und Prokurist am Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen Michael Jahn ist kein Unbekannter im Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen. Bereits seit Februar 2020 war er als Sachgebietsleiter Finanzen tätig. Am 1. April startete Michael Jahn nun in seiner neuen Funktion als kaufmännischer Direktor und Prokurist des Gesundheitszentrums. „Eine Herausforderung, auf die ich mich wirklich freue“, sagt der 53jährige.…

Wohlfühlatmosphäre im Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen

Wahlleistungszimmer wieder in Betrieb Freundlich, großzügig und frisch renoviert – so empfangen die vier Wahlleistungszimmer des Gesundheitszentrums Bitterfeld-Wolfen seit kurzem wieder Patientinnen und Patienten. „Im Zuge unserer Wiedereröffnung der Klinik für Frauenheilkunde Anfang April konnten wir auch unsere Wahlleistungszimmer regulär öffnen“, freut sich Dr. René Rottleb, Geschäftsführer des Gesundheitszentrums Bitterfeld-Wolfen gGmbH. „Wir haben die vergangenen…

Ab 9. April sind Besucher wieder willkommen!

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie machen es möglich: Ab Samstag, 9. April 2022 sind wieder Besucher im Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen zugelassen. „Nach vielen Wochen des Besuchsverbots freuen wir uns nun vor allem für unsere Patientinnen und Patienten, dass sie von ihren Liebsten endlich wieder Besuch empfangen dürfen“, sagt der Ärztliche Direktor des Gesundheitszentrums, Dr. med. Volker…

Qualität bestätigt

EndoProthetikZentrum des Gesundheitszentrums Bitterfeld/Wolfen erfolgreich rezertifiziert Die dauerhaft qualitative Patientenversorgung mit Knie- und Hüftgelenkprothesen steht im Mittelpunkt des zertifizierten EndoProthetikZentrums (EPZ) der Gesund-heitsheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH. Dabei durchlaufen die im EPZ erbrachten Leistungen im regelmäßigen Turnus eine externe Qualitätskontrolle. Seit der Erstzertifizierung im Jahr 2013 fand bereits das dritte Überwachungsaudit statt und regelhaft kommen dazu neue…

Gesundheitszentrum unterstützt Ukraine-Hilfsaktion des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Die vom Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Kooperation mit den Städten und Gemeinden gestartete Hilfsaktion bekommt Unterstützung. „Das Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen wird den Beitrag, der auf dem Spendenkonto des Landkreises eingeht, bis zu einer Höhe von 10.000 Euro verdoppeln und für den daraus resultierenden Gesamtwert medizinische Verbrauchsgüter zur Verfügung stellen“, erklärt Geschäftsführer Dr. René Rottleb. Landrat Andy Grabner…

Bisher unterschätzte Erkrankung

Im Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen findet Mediasklerose Beachtung Je früher eine Krankheit erkannt wird, desto positiver sind die Prognosen für eine Prävention und mögliche Therapie. Gehört eine Erkrankung allerdings zu den nur mäßig erforschten Krankheitsbildern, können sich diagnostische und therapeutische Maßnahmen herausfordernd gestalten. So geht es Patienten mit einer Mediasklerose. Diese Gefäßkrankheit beschrieb der Pathologe Johann Georg…

Schonende Operationsmethode

Der Arthroskopie-Aktionstag am 1. Februar rückt eine moderne und sichere Operationsmethode in den öffentlichen Blickpunkt. „Mit der minimal-invasiven Gelenkchirurgie können viele Verletzungen und Erkrankungen schonend behandelt wer-den. Arthroskopien zählen für erfahrene Chirurgen zu den Standardeingriffen, die sogar ambulant durchgeführt werden können“, erklärt Dr. Holger Welsch. Als Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie in der…

Ein Neujahrswunsch wird sich erfüllen

Neustart für Frauenklinik in Bitterfeld-Wolfen rückt näher „Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe wird hier am Standort Bitterfeld im Jahr 2022 wieder in Betrieb gehen“, informiert Dr. René Rottleb. Der Geschäftsführer der Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH freut sich, mit dem Chefarzt Dr. Francis Nauck und der Leitenden Oberärztin Dr. Nadia Anastasiou bereits die Führungsspitze der Klinik…