Unsere Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie wird geleitet von Herrn Chefarzt Dr. med. Holger Welsch, der sich auf ein engagiertes, kompetentes Ärzte- und Pflegeteam verlassen kann.

Alle gemeinsam verfolgen nur ein einziges Ziel: die möglichst rasche und umfassende Genesung des Patienten, zur Wiederherstellung und Konsolidierung der individuellen Lebensqualität.

Die Klinik verfügt über 46 Betten mit den Bereichen Akuttraumatologie und orthopädische Chirurgie.Weitere Betten stehen auf der Wachstation (Intermediate-Care-Station) und der Intensivstation sowie auf der Wahlleistungsstation zur Verfügung. Es werden eine große Notfallaufnahme und D-Arzt-Ambulanz vorgehalten. Zudem erfolgen vor- und nachstationäre Behandlungen. In der Abteilung für Physiotherapie finden die Krankengymnastik und Rehabilitation unserer Patienten statt. Es besteht hier auch eine Zulassung zur ambulanten Physiotherapie-Behandlung.

Die Klinik ist als lokales Traumazentrum sowie als EndoProthetikZentrum und als AltersTraumaZentrum zertifiziert. Weiterhin ist die Klinik zugelassen zum Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften, das heißt zur Betreuung und Behandlung auch von schwerer Verletzten nach Arbeits- und Wegeunfällen.

Chefarzt Dr. med. Holger Welsch
Dr. med. Holger Welsch
Chefarzt

Facharzt für Allgemeine Chirurgie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie mit den Zusatzbezeichnungen „Spezielle Unfallchirurgie“ und „Sportmedizin“, Certfied Medical Manager

Schwerpunkt:
Unfallchirurgie

Weiterbildungsbefugnisse:
24 Monate Basisweiterbildung Chirurgie im Verbund
30 Monate Facharztbezeichnung Orthopädie und Unfallchirurgie
24 Monate Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie

Tel.: 03493 31-2130
Fax: 03493 31-2191
E-Mail: hwelsch@gzbiwo.de

Sekretariat:
Frau Kathrin Thiele
Tel.: 03493 31-2131
Fax: 03493 31-2191
E-Mail: kthiele@gzbiwo.de

TNW
Logo ATZ