Nichts verpassen! Hier können Sie sich über die aktuellsten Meldungen und wichtigen Mitteilungen der Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen GmbH informieren.

Geriatrische Tagesklinik jetzt in Bitterfeld

Wiedereröffnung nach Umzug Ab sofort empfängt die Tagesklinik für Geriatrie der Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH ihre Patienten am Standort Bitterfeld. „Wir freuen uns, nach der Corona-bedingten Zwangspause nun in komplett umgebauten und renovierten Räumlichkeiten wieder starten zu dürfen“, bestätigt Chefarzt DM Roberto Schnabel. Der Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie verantwortet sowohl die Medizinische Klinik III…

Details

Balkonparty

Die Temperaturen steigen und wecken Feierlaune. Anlässe für Feste gibt es viele und längst bremst die Corona-Pandemie nicht mehr alle Aktivitäten aus. „Das Sommerfest im „BelcantoHaus“ hat Tradition. Unsere Bewohner und Mitarbeiter freuen sich jedes Jahr darauf und wir machen möglich, was in diesen Zeiten erlaubt ist“, sagt Daniela Solik-Döhler. So verwandelten die Pflegedienstleiterin und…

Details

Mehr Krankenbesuche erlaubt

Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen schafft größere Freiräume Ab 18. Juni 2021 fallen die strengen Besuchs-Limitierungen weg. „Dank niedrigster Corona-Fallzahlen können wir mehr Freiheiten ermöglichen. Wir wissen, wie sehr sich unsere Patienten auf die Besuche von Verwandten und Bekannten freuen. Wenn alle vernünftig mitziehen, starten wir jetzt in eine entspannte Zeit“, er-klärt Dr. med. Volker Baumgarten. Der Ärztliche…

Details

Zurück zur Normalität

Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen wieder im Regelbetrieb Fast 18 Monate lang standen Corona-Patienten im Versorgungsfokus der Kliniken. Im Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen füllten sich zeitweise vier Isolierstationen. „So lagen während der zweiten Welle an manchen Tagen mehr als 50 Corona-Patienten hier. Einige kämpften auf der Intensivstation um ihr Leben, einige mussten in andere Krankenhäuser verlegt werden, weil unsere Aufnahmekapazitäten…

Details

Krankenbesuche ab 7. Juni wieder erlaubt

Gelockerte Regeln im Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen Angesichts des abnehmenden Corona-Infektionsgeschehens wird das bisher geltende Besuchsverbot im Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gelockert. „Ab 7. Juni 2021 darf jeder Patient einen festen Besucher nennen und diesen dann auch unter klaren Bedingungen empfangen“, informiert Dr. Volker Baumgarten. Festen Besucher bei Aufnahmegespräch benennen Der Ärztliche Direktor weiß, welche Erleichterung mit dieser Nachricht…

Details

Neuer Geschäftsführer im Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen

Dr. René Rottleb übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH und ihrer Tochterunternehmen. „Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Rottleb eine im Kliniksektor erfahrene Persönlichkeit für unser kommunales Krankenhaus gewinnen konnten“, führt der Aufsichtsratsvorsitzende, Landrat Uwe Schulze den neuen Chef ein. Die Neubesetzung wurde notwendig, da sich der langjährige Geschäftsführer, Norman Schaaf,…

Details

Ausbildungsexperten

Acht gestandene Pflegefachkräfte absolvierten erfolgreich eine Weiterbildung zu Praxisanleitern. „Sie zeigten enormes Engagement neben dem verantwortungsvollen Dienst auf den Stationen im Bitterfelder Gesundheitszentrum und im BelcantoHaus in Wolfen. Sie können stolz auf den erreichten Abschluss sein“, gratuliert Krankenpflegedirektor Jörg Heinrich seinen Kollegen. Hinter den frisch gekürten Praxisanleitern liegen anstrengende Monate. Der berufsbegleitende Kurs verlangte den…

Details

Dr. Eike Scholz übernimmt alleinige Führung der HNO-Klinik im Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen

Fünf Jahre verantwortete ein Chefarzt-Duo die Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Plastische Operationen, Stimm- und Sprach-störungen im Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen. Nun wechselt Dr. med. Volker Baumgarten ab April in das Amt des Ärztlichen Direktors und für seinen langjährigen Berufskollegen Dr. med. Eike Scholz beginnt die Zeit als alleiniger Klinik-Chefarzt. Das kollegiale Chefarztmodell…

Details

Soldaten auf Pflegemission im Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen

Es ist ein besonderer Einsatz, der in Zeiten der Corona-Pandemie fast schon zur Normalität wird. Seit 11. Februar 2021 sind vier Bundeswehr-Soldaten vom Lo-gistikbataillon 171 aus Burg bei Magdeburg im Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen stationiert. Rico Puhlmann, Robert Kreissl, Nico Merbitz und Nils Lissner unterstützen die Pflegenden auf den Corona-Isolierstationen und auf der Intensivstation. Sie leisten beispielsweise…

Details

Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen bleibt Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

„Es ist eine Auszeichnung und eine Bestätigung der Leistungen, die wir bei der Ausbildung künftiger Ärzte erbringen“, freut sich Dr. med. Volker Baumgarten. Dem Ärztlichen Direktor der Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH und seinen Chefarztkollegen liegt die fachliche Begleitung der Medizin-Studierenden im Praktischen Jahr sehr am Herzen. „Bereits seit Sommer 2011 dürfen wir den Titel >>Akademisches Lehrkrankenhaus<<…

Details